عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Allayeva, Narghiza

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Allayeva, Narghiza, geb. 1981, usbekische Staatsangehörigkeit. Schulabschluss 1997 in Yangier, Usbekistan. Englisch-Studium (Dolmetscher) an der „Uzbek State World Languages University“ in Taschkent. Von 1998 bis 2001 Ausbildung an der„International Business Administration“ und an der „Tashkent State Technical University“. Abschluss mit einem Bachelor. Nach einer dreijährigen beruflichen Tätigkeit in Taschkent als Management Assistant 2004 Ausbildung in Deutschland: an einer Privatschule in Essen und an der Universität Düsseldorf (deutsche Sprache und Sprachprüfung für den deutschen Hochschulzugang. Im Oktober 2005 Beginn des Masterstudium im Fach „Regionalwissenschaftliche Studien Mittelasien und Kaukasien“ an der Humboldt-Universität Berlin. Derzeit Arbeit an der Masterarbeit, die sich mit den Transformationsprozessen in Zentralasien beschäftigt.

Email: N.Allayeva@yahoo.com


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Ideologische Strömungen am Vorabend der Republikgründung 1918: Panislam, Panturkismus, Sozialismus (17.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/allayeva_narghiza.htm   2010-03-10
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach