عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Bast, Gerald

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Bast, Gerald, Dr.: geb. 1955. Studium der Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Linz, Österreich. Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaften an der Universität Linz. 1979-1980 Tätigkeit bei Gericht und bei der Staatsanwaltschaft. 1981-1999 Beamter im Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung. Bis 1999 Vortragender und Prüfer an der Verwaltungsakademie des Bundes (Universitätsrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Dienstrecht, Universitätsreform, Dezentralisierung/ Deregulierung). 1991-1999: Leiter der Abteilung für Organisationsrecht, Grundsatzfragen der Reform der Universitäten und Kunsthochschulen und rechtliche Angelegenheiten der universitären Teilrechtsfähigkeit im Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung. 1992-1999 Konsulententätigkeit bei der Ludwig Boltzmann Gesellschaft für wissenschaftliche Forschung. Gewerberechtliche Befähigung zur Ausübung der Tätigkeit als Unternehmensberater für Wissenschafts- und Bildungseinrichtungen. Seit Jänner 2000 Rektor der Universität für angewandte Kunst Wien, Österreich. Stellvertretender Vorsitzender des Dachverbandes der österreichischen Universitäten. Sprecher der Rektoren der österreichischen Kunstuniversitäten. Mitglied des Präsidiums der österreichischen Rektorenkonferenz.

Mehr: http://de.wikipedia.org/wiki/Gerald_Bast

Email: gerald.bast@uni-ak.ac.at


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

"Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft - Wer hält den Raum offen, den die Utopie besetzen könnte!!?" (16.Nr.)
"Art, Science and Society - Who Keeps The Space Open that Utopia Would Fill!!?"


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/bast_gerald.htm   2006-08-23
© INST  2005   Webmeister: Peter R. Horn