عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Karakassi, Katerina

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Karakassi, Katerina, geb. in Athen; Studium der Germanistik an der Universität Athen; 2001 Promotion über Fr. Kafka: Josefine, die Sängerin oder das Volk der Mäuse; 2000-2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Essen-Duisburg im Fachbereich Allgemeine und Vergleichende Literatur; seit 2005 Dozentin an der Universität Athen im Fachbereich für Deutsche Sprache und Literatur; Veröffentlichungen u.a. über Kafka, literaturtheoretische Positionen, Körperproblematik in der Aufklärung und in der Moderne. Der Artikel wurde zuerst im Jahrbuch INTER-TEXTES Revue Annuelle du Laboratoire de Littérature Comparée de l´Université Aristote de Thessalonique 11(2009), S. 191-206 veröffentlicht.

Email: katerina.karakassi@googlemail.com


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie

TRANS

Susanna oder la vergogneuse nature de dames (17.Nr.)
(Eine Variante des Artikels wurde in INTER-TEXTES - Revue Annuelle du Laboratoire de Littérature Comparée de l´Université Aristote de Thessalonique 11(2009), S. 191-206 publiziert)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/name_vornamet.htm    2010-03-21
© INST
  2005   Webmeister: Gerald Mach