عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Medek, Gerda

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Medek, Gerda: geb. 1946 in Wien. Fünf Kinder. Lebt und arbeitet in Wien. Wiener Kunstschule. Tätigkeiten als Kreativtrainerin an der Wiener Volkshochschule, Ausbildung zur Gruppentrainerin (workshop institut for living lerning) in der Methodik der Themenzentrierten Interaktion. Arbeit mit Psychisch Kranken Menschen. Leiterin einer Wiener Arbeitsloseninitiative für Langzeitarbeitslose: "Der Würfel". Politisch aktiv in der Wiener Bezirkspolitik, Schwerpunkt Soziales, Kultur und Umweltschutz.


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Gesellschaftliche Teilhabe durch "soziale Kunst" (15.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/medek_gerda.htm    2006-01-17
© INST  2005   Webmeister: Peter R. Horn