عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Mina, Nima

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Nima Mina, Studium der Germanistik und Komparatistik in Marburg und Montreal. Promotion 1997 an der Université de Montréal. Dozent an der Ohio State University, der University of Utah und University of Michigan in Ann Arbor, seit 2000 Professor für Komparatistik und Orientalistik an der University of London.

Forschungsschwerpunkte: Europäischer Orientalismus im 19. und 20. Jahrhundert, Exilliteratur, Memoirenliteratur.

Email: nima.mina@soas.ac.uk

 


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/mina_nima.htm   2007-10-24
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach