عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Mittmansgruber, Markus

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Mittmansgruber, Markus, geboren 1981 in Linz, lebt seit 2000 in Wien. Im selben Jahr Aufnahme des Studiums Philosophie und Publizistik (Kombination alter Studienplan), 2005 Abschluss des Diplomstudiums Philosophie mit der Diplomarbeit Die differentielle Polyphonie des Begriffs „Kraft“. Deleuze in Nietzsche, seither intensive Beschäftigung mit dekonstruktiven Ansätzen, insbesondere von Jacques Derrida, seinem Begriff der „Hantologie“ und den damit verbundenen Figuren des „Gespensts“ und des „Gastes“.

Email: markus.mittmansgruber@gmx.at


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Markus Mittmansgruber: Räume der Gastlichkeit (17Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/mittmansgruber_markus.htm    2010-01-28
© INST  2005   Webmeister: Gerald Mach