عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Rampl, Gabriele

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Rampl, Gabriele, Mag.: geb. 1967 in Innsbruck, Österreich. Studienabschluss Deutsche Philologie, Schwerpunkt Medien und Literaturtheorie sowie Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Innsbruck. Magisterprüfung mit Auszeichnung im Oktober 1994, Diplomarbeit zum Thema "Methodologische Aspekte zur Kunst von Frauen seit den 60er Jahren". Dissertation zum Thema "Kunst in der Kälte" in Ausarbeitung. seit 1987 bis 1998: Austria Presse Agentur. Schwerpunkte: Geistes- und Naturwissenschaft, Gesundheit, Medizin, dabei erster Bericht über den Eismann als Journalistin weltweit, aus diesem Grunde auch Spezialisierung als Wissenschaftspublizistin auf angeführtes Vortragsthema Tbilissi. Seit 1987 bis dato: Wissenschaftspublizistin unter anderem für: APA, Diabetes Austria, Forum Dr. med, Gesundes Tirol, Klinikmagazin Hallo, Journal der Universität Innsbruck, Mediaclinic, Salzburger Nachrichten, Spiegel, Zeit, TAZ. Publikationen: Jahr des Gehirns; Sonderausgabe Gehirnforschung an der Innsbrucker Klinik für das Journal der Universität Innsbruck. Newsletter Parkinson-Aktuell ; Lektorat, Endfertigung, eine Sonderausgabe im Auftrag von Novartis . Eis.Leben - Forschungsreisen in die Antarktis ; Populärwissenschaftliches Werk über die Antarktis gemeinsam mit Dr. Birgit Sattler, der ersten Österreicherin am Südpol, ist in Vorberitung. Ebenso: Die Alpen - Eine Entstehungsgeschichte aus Stein, Populärwissenschaftliches Werk über die Alpen.

Email: office@scinews.at


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Sektionsbericht 4.5.: Arctic, Antarctica, Alps, Art – Imagining the Extreme – Natural Sciences, Humanities, Arts – Dialoguing (17.Nr.)

Bericht: "Ränder der Welt" im Zeitalter transnationaler Prozesse (16.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/rampl_gabriele.htm     2010-05-03
© INST  2005   Webmeister: Gerald Mach