عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Szögedi, Gabriella

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Szögedi, Gabriella, geb. 1977 in Ózd, Ungarn. 1995–2001: Studium der Germanistik und Klassischen Philologie an der Universität Debrecen, Ungarn. Forschungsaufenthalte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Deutschland). 2001–2004: Stipendiatin am Graduierten Kolleg für Literaturwissenschaften an der Universität Debrecen. Dissertationsprojekt: Die Aspekte der Selbstbehauptung und Selbstbegründung in Paul Flemings Dichtung.

Arbeitsstelle: ab 2001 Fachreferentin für Germanistik, klassische Philologie und alte, seltene Bücher, ab 2004 auch Bibliotheksleiterin der Österreich-Sammlung in der Universitäts- und Nationalbibliothek der Universität Debrecen. Mitgliedschaft in mehreren Vereinen: Gesellschaft Ungarischer Germanisten, Hungaria Latina, Deutsch-Ungarischer Kultureller Verein Debrecen (Ungarn).

Email: gszogedi@lib.unideb.hu


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Versuch eines autonomen Verhaltens im Poetischen. Paul Flemings deutsche Liebesgedichte im Diskurs der constantia (17.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/szoegedi_gabriella.htm   2010-02-19
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach